Kinderzimmer - Infos zur Gestaltung

Spätestens in einem Alter von 4 Jahren sollten Sie es Ihrem Kind ermöglichen, in Ihrem Haus oder in Ihrer Wohnung in einem eigenen Kinderzimmer zu wohnen. Auch ein Kind braucht schon einen Raum, in den es sich bei Bedarf zurückziehen kann. Das hat großen Einfluss auf Entwicklung und Entfaltung der Persönlichkeit und steigert die Selbständigkeit.

Wie sie das Kinderzimmer Ihres Kindes einrichten, hängt von Ihrem Geschmack, Ihrem Geldbeutel und vor allem von den Bedürfnissen Ihres Kindes ab. Kinder zwischen 4 und 12 Jahren verändern sich ständig, wechseln ihre Interessen und Wünsche. Daran sollten Sie beim Einrichten des Kinderzimmers denken. Ein richtiges Verhältnis zwischen Freiraum und liebevoller Lenkung bei der Gestaltung wird dazu führen, dass Ihr Kind sich in seinem Kinderzimmer wohl fühlt und sich altersgerecht entfalten kann.

Wählen Sie nicht gerade das kleinste Zimmer als Kinderzimmer. Denn Ihr Kind braucht ausreichend Platz zum Spielen oder später für seine Hobbys. Bedenken Sie bei der Einrichtung des Kinderzimmers: nicht Sie sollen sich in diesem Raum wohl fühlen, sondern Ihr Kind. Eine Schrankwand, in dem hinter Glas besonders wertvolle Spielsachen ausgestellt werden, mag zwar bei Besuchern einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen, aber Ihrem Kind sind solche Statussymbole völlig gleich.

Weitere Tipps zum Kinderzimmer:

Kinderzimmer und Kindermöbel



Copyright 2011 Kinderzimmer.net

Übersicht






Kontakt – Impressum